Übergabe der Bewilligungsbescheide des Landessportbundes Hessen

Bewilligungsbescheide des Landessportbundes Hessen aus dem 2. Quartal 2019 für die Sanierung von Sportanlagen und den Kauf von Sportgeräten in Höhe von 8.688,96 € überreichte am 20. Februar 2020 in Bad König der Vorsitzende des Sportkreises Odenwald, Wolfgang Fröhlich, an 6 Vereine.

Ursula Wang konnte für den TV 1894 Mümling-Grumbach e.V. einen Bescheid in Höhe von 3.041,01 € für verschiedene Übungsgeräte entgegennehmen.

Die Gesang- und Sportvereinigung Breitenbrunn mit Kerstin Neff freute sich über 1.611,86 €.

Für den SV Fröhlichkeit 1908 e.V. Falken-Gesäß konnte ihr Vorsitzender Horst Hering 880,- € für neue Tischtennisplatten entgegennehmen.

Die Damen Gymnastik-Gruppe Vielbrunn, vertreten durch deren 2. Vorsitzende Ulrike Stütz, sowie Frau Rebscher erhielt 1.655,15 € für Gymnastik-Matten und Balance-Pads.

Der Tennisclub 1990 Brombachtal e.V. erhielt 641,97 € zur Sanierung seiner Zaunanlage. Leider war kein Vertreter des Vereins der Einladung zur Übergabe gefolgt.

Zu guter Letzt erhielt Arno Kaczmarek, Vorsitzender des Kultur- und Sportvereins Wallbach 1935 e.V., einen Betrag von 858,97 € für seinen Verein.

Wolfgang Fröhlich erklärte den anwesenden Vereinsvertretern, dass die Beträge ab sofort von den Vereinen beim Lsbh unter Vorlage des Formulars Mittelabruf und der Verwendungsbestätigung, beide wurden zusammen mit dem Bewilligungsbescheid übergeben, sowie der Einreichung der angefallenen Rechnungen abgerufen werden können. Für Rückfragen ist er jederzeit erreichbar.

Bei größeren Bau- und Sanierungsmaßnahmen Ihrer Sportstätten können die Vereine Zuschüsse über das Hessische Innenministerium über das Sonderinvestitionsprogramm (SIP) beantragen. Nachzulesen auch auf der Homepage des Sportkreises unter Vereine < Vereinsförderung>.

Wolfgang Fröhlich wies noch auf zwei wichtige Termine in diesem Halbjahr hin.

Der Außerordentliche Sportkreistag findet am 08. Mai 2020 statt. Die Einladungen an die Vorsitzenden wurden bereits verschickt. Des Weiteren gestaltet der Sportkreis zusammen mit den Erbacher Vereinen den Sporttag "Sport für alle", der am 13. Juni 2020 ausgerichtet wird. Weitere Infos sind bereits auf der Homepage nachzulesen.

Text u. Bild: Petra Weigel


 

Auf Grund der aktuellen Lage zur Zeit keine Termine

Geschäftsstelle

Servicestellenleiterin
Petra Weigel  

Adresse

Postfach 1104  

64733 Höchst

E-Mail
sportkreis[at]odenwaldkreis.de

Telefon
06062-70 1179
Fax
06062-70 111 1179
Bürozeiten
mittwochs von 10:00 bis 18:00 Uhr
Termine nach Absprache

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.