Zuschüsse für Vereine

 

 Zuschüsse für Vereine ab 2023

 

Zuschüsse für die Ausrichtung von Veranstaltungen

Bei einer Hessen-Meisterschaft €150,--
Bei einer deutschen Meisterschaft €200,--
Bei einer internationalen Meisterschaft                   €300,--
Sportkreis- und z.B. Verbandstag €100,--


Hinweis: Für überregionale Veranstaltungen kann eine finanzielle
Unterstützung, sowohl vom Kreis, als auch vom Innenministerium
beantragt werden.

 

Zuschüsse bei Vereinsjubiläen

Jubiläen bis einschließlich 50 Jahre                        €100,--
Jubiläen von 51 bis 100 Jahre €200,--
Jubiläen ab 101 Jahre €300,--

 

Zuschüsse für ÜL, Trainer Ausbildungen (Ausbildungskosten)

Der Sportkreis unterstützt die Ausbildungskosten (Neuantrag von Lizenzen, Verlängerungen von Lizenzen)

pro Verein im Kalenderjahr mit einem Höchstbetrag von € 300,--.    

Dies kann sein für 4 Trainer á € 75,--; 3 Trainer á € 100,--, 2 Trainer á € 150,-- und 1 Trainer á € 300,--.

Bei den Ausbildungskosten werden zunächst weitere Zuschüsse (lsb h, Kreis oder Sponsor) abgezogen.

Es werden nur originäre Seminare und Lehrgangskosten bezuschusst, keine Übernachtungs- und Fahrtkosten.

Bitte beachten:  Anträge können nur über den Vorsitzenden des Vereins bei der Geschäftsstelle oder beim                        1. Vorsitzenden des Sportkreises eingereicht werden.